Zurück

Jazzrausch Bigband
Alle Jahre wieder!

VÖ: 25.11.2022

Genre: Christmas Jazz, Bigband

Vinyl

27,00 €*

ACTLP 9962-1, 614427996213
directed and produced by Roman Sladek
Traditional music arranged by Leonhard Kuhn 

Recorded by Josy Friebel at Mastermixstudio, Unterföhring, August 2022
Mixed by Josy Friebel
Mastered by Umberto Echo

Cover Art by Lena Maidl (sturmtiefdesign)
"Diese Band macht einfach alles richtig", schrieb das Hamburger Abendblatt über die Jazz-Techno-Big Band. Die JRBB vereint Partyvolk, Konzertpublikum, Club, Festival, Philharmonie, E & U. Für das neue Weihnachtsalbum der sehr programmatisch agierenden Band, bleiben Laptop, Synthesizer und Effektgeräte aus - zugunsten eines klassischen, swingenden Big Band-Sounds. Doch die Jazzrausch Bigband wäre nicht sie selbst, wenn nicht hörbar würde, dass an und um Weihnachten auch die Plätzchen verbrennen, der Baum schief steht und ganz allgemein der Wunsch nach dem perfekten Glück auch immer das Potenzial zum kompletten Wahnsinn mit sich bringt. Auch wenn sich am Ende alle doch wieder lieb haben.
+ High-Res Download-Code
Jazzrausch Bigband
"Eine Kernschmelze von Bigband-Sound mit House und Techno-Musik.“ (Süddeutsche Zeitung)Mit im Schnitt 120 Konzerten im Jahr ist die Jazzrausch Bigband eine der meist beschäftigten Big Bands Europas, auf ihren Konzerten in Europa, Amerika, Asien und Afrika bringt sie mit „Klanggewalt, Groove und enormer Bühnenpräsenz“ (FAZ) Jazzfans und Tanzwütige zusammen, wie wohl aktuell kein vergleichbares Ensemble. Groove mit Köpfchen, Elektro mit Gebläse, Jazz im Rausch.  Die treibenden Köpfe hinter dem Projekt sind der Münchner Posaunist und Musikmanager Roman Sladek und der ebenfalls in München lebende Gitarrist und Komponist Leonhard Kuhn.Keimzelle und Ausgangspunkt der musikalischen Reise ist eine Münchner Institution: das „Harry Klein“, einer der renommiertesten Elektro Clubs Europas. Im Jahr 2015, nur ein Jahr nach ihrer Gründung, wird die Jazzrausch Bigband Artist in Residence im „Harry“ und das junge Münchner Publikum flippt aus. Eine Big Band im Techno Club. Wirklich einmalig. Für München und die Welt. Schnell werden die Bühnen größer, die Band füllt sowohl Rock-Venues wie die Muffathalle, als auch Hochkultur-Tempel wie die Münchner Philharmonie und gastiert auf namhaften Festivals in ganz Deutschland. Die Kreise, die die Band zieht, werden weiter: Konzertreisen führen sie unter anderem ins Lincoln Center nach New York, zum JZ Festival nach Shanghai, zum Safaricom International Jazzfestival nach Nairobi, der Ural Music Night in Yekaterinburg und zum SXSW Music Festival nach Austin.So ist es nicht übertrieben, die Band ein Phänomen zu nennen. Eines, das auf ganz eigene Art zeigt, was lange schon brodelt und arbeitet in dieser Musik, die sich „Jazz“ nennt: Sie ist heute mehr denn je die Schublade für das, was sonst in keine Schublade passt. Und alle, die Musiker wie das Publikum, haben Spaß am lustvollen Einreißen von Grenzen. Die Musik der Jazzrausch Bigband, so scheint es, erfüllt in diesem Zusammenhang mehrerlei Hinsicht Sehnsüchte: Die der Clubgänger nach mehr Echtem, Handgemachtem, Frischem, Originellem.Und die der Jazz- und Klassik-Hörer nach mehr Wumms, Entertainment, nach großem Sound und fettem Groove.
Ab 14,80 €*
Ab 17,50 €*